Talente recrutieren   Teams stärken   Kunden begeistern
Menu

Markenkommunikation ausrichten mit einer Messaging-Architektur

Angeline Rast
17. Januar 2019

Ihre Marke ist die äußere Manifestation von allem, was Sie tun und glauben. Sie stellt die Persönlichkeit Ihres Unternehmens, seiner Produkte und Dienstleistungen dar. Starke Marken sind somit enorm starke Geschäftswerkzeuge. Eine Vielzahl von Kontaktpunkten beeinflusst die Wahrnehmung Ihres Unternehmens durch die Menschen. Jede Marke ist daher ein Mosaik aus Ideen, Strategien, Worten und Bildern.

Die Entwicklung und Verfeinerung einer Firmenidentität ist ein Prozess, der darauf abzielt, klar zu definieren, wonach eine Marke strebt, wie zum Beispiel ihre Zielen, ihre Persönlichkeit und die Emotion, die sie ausstrahlt. Ein wesentlicher Bestandteil Ihrer Firmenidentität ist Ihre Messaging-Architektur. Sie dient als Blaupause für die gesamte interne und externe Kommunikation. Messaging zielt darauf ab, eine tiefe Verbindung zu den Zielgruppen herzustellen, unabhängig von der Form der Kommunikation. Eine gut entwickelte Messaging-Architektur wird Ihnen daher helfen, eine einzigartige und starke Verbindung zu Ihren Kunden aufzubauen, was der Schlüssel für den zukünftigen Erfolg Ihres Unternehmens ist.

Warum Messaging-Architektur?

Die Messaging-Architektur bildet den Rahmen für wichtige Ideen und Phrasen des Unternehmens und bietet einen Überblick über verschiedene Messaging-Komponenten. Nach der Etablierung dieses Rahmens sollte die Markenbotschaft die gesamte Kommunikationsstrategie eines Unternehmens bestimmen. So wird sie zu einem mächtigen Werkzeug, das die Wahrnehmung von Marken durch ihr Publikum positiv beeinflusst, indem sie die folgenden Punkte verbessert:

  • Repräsentation – Sie hebt das öffentliche Gesicht eines Unternehmens hervor.
  • Konsistenz – Sie sichert eine einheitliche Markenkommunikation über alle Kanäle hinweg.
  • Wahrnehmung – Sie fängt die Aufmerksamkeit der potenziellen Kunden schneller ein, indem sie die Einzigartigkeit der Marke hervorhebt.
  • Kontinuität – Sie stellt sicher, dass Inhalt und Design konsistent sind und bei Interessenten und Kunden ankommen.
  • Fokus – Dieser Faktor betont Marketingbotschaften und Angebote, an denen potenzielle Kunden wirklich Interesse haben.

Komponenten der Messaging-Architektur

Positionserklärung

Eine Positionserklärung ist ein einzelnes Konzept oder ein Eindruck, der einem in den Sinn kommen sollte, wenn man an ein Unternehmen denkt – das, was ein Unternehmen von seinen Konkurrenten unterscheidet. Sie dient als Referenz für eine Marke und soll auch deren Wert für den Kunden umfassen. Sie sollte einprägsam und verständlich sein. Ein bekanntes Beispiel ist: "Apple ist weltweit führend bei Innovationen."

Wertversprechen

Ein Wertversprechen ist eine Aussage, die den einzigartigen Wert eines Produkts oder einer Dienstleistung und den Nutzen für den Kunden deutlich macht. Es ist das erste, was Besucher auf einer Webseite sehen sollten, und erklärt, wie Produkte Probleme lösen. Es gibt potenziellen Kunden einen ersten Eindruck davon, was sie erwarten können und warum sie sich für dieses Unternehmen und nicht ein anderes entscheiden sollten.

Wertziele

Bei der Definition von Wertzielen ist es wichtig, sich darauf zu konzentrieren, wer am meisten von dem profitiert, was Ihr Unternehmen tut. Die Klärung von Wertzielen ist sowohl ein starker Magnet als auch ein Filter. Wertziele helfen Unternehmen, ihre Marketingaktivitäten auf die richtigen Personen zu konzentrieren und so Zeit und Geld zu sparen, das für unrentable Ziele verschwendet wird.

Markenversprechen

Ein Markenversprechen ist nicht nur Werbung - es ist eine öffentliche Aussage und ein Versprechen an die Kunden. Daher muss es eine authentische und starke Behauptung sein, die eine Beziehung zum Kunden aufbaut. Das Versprechen muss so präsentiert werden, dass es über verschiedene Kommunikationskanäle leicht verständlich ist, damit das Markenversprechen untrennbar mit der Marke selbst verbunden wird. Ein Beispiel ist das Unternehmen Aston Martin, das den Slogan "Power, Beauty and Soul" verwendet, der auch als kraftvolles Markenversprechen benutzt wird.

Kernbotschaften

Die Kernbotschaften eines Unternehmens basieren auf seiner Essenz. Die Essenz spricht die immateriellen Emotionen an, die Kunden beim Erleben der Marke spüren. Bei der Definition der Kernbotschaften einer Marke sollten ihre Markenpersönlichkeit und die damit verbundenen Emotionen berücksichtigt werden. Unternehmen können auch mehrere Kernbotschaften haben, die jeweils verschiedene wichtige Charakterzüge ansprechen.

Fazit

Eine gut entwickelte Messaging-Architektur stellt sicher, dass die Botschaft eines Unternehmens gut ausgerichtet ist und die Marke auf Erfolgskurs ist. Sie dient als Leitfaden für die interne und externe Kommunikation eines Unternehmens. Wie Richard Branson sagte: "Die Marken, die in den nächsten Jahren gedeihen werden, sind diejenigen, die einen Zweck haben, der über den Gewinn hinausgeht." Dieser Zweck muss kommuniziert werden – das ist der wahre Zweck der Messaging-Architektur.

icons8-Ticket

KOSTENLOSE WEBINARE
Out(bound) with the Old – In(bound) with the New


Es ist 2019, und wir sind alle online! Das Käuferverhalten hat sich geändert. Wie wirkt sich das auf Ihren Kundengewinnungsprozess aus und wie können Sie sich von der Masse abheben? Sichern Sie sich jetzt Ihren Platz in einem unserer kostenlosen Webinare.

Jetzt anmelden

Blog-Updates abonnieren